Achtsamkeit als Leadershipkompetenz bei Axpo

Spannende Einblicke in das Talentförderprogramm des größten Schweizer Energiekonzerns

Referentin: Angelika von der Assen
Leiterin Führungskräfteentwicklung und Talentprogramme beim Axpo Konzern in Baden (Schweiz) sowie selbständige zertifizierte Achtsamkeitstrainerin („Search Inside Yourself“, „Achtsamkeit am Arbeitsplatz“) Axpo Konzern Schweiz.

Referent: Peter Creutzfeld
Selbständiger Trainer, Coach („Mindful High Performance“) und Autor („Wie das Gehirn Spitzenleistung bringt“). Hat die Axpo bei der Konzeption beraten.

Fit für die harte Businesszukunft durch Achtsamkeitstechniken.

Axpo, der größte Schweizer Energieversorger, wollte für sein Talent-Förderungsprogramm alles tun, um seine Hochleistungsträger mit Resilienz, Energie und Leadership-Kompetenzen auszustatten und sie so fit für die Zukunft zu machen. Dafür nutzten sie als Schwerpunkt ein Training in Achtsamkeit und Emotionaler Intelligenz und machten spannende Erfahrungen zu den Fragen:

Wie kann man Achtsamkeit im Businesskontext nutzen?
Wie sollte ein solches Programm implementiert werden?
Welche Resonanz von Begeisterung bis Ablehnung gab es?
Welche konkreten Achtsamkeitsinitiativen wurden implementiert?
Worauf muss man achten, wenn man eine solche Initiative platzieren möchte?
Wie gewinnt man auch die kritischen Führungskräfte?

Freuen Sie sich auf spannende Einsichten aus der Praxis und einen interessanten Austausch unter Fachleuten.

Datum: Mittwoch | 6. Dezember 2017 | 17:30 bis ca. 19:30 Uhr

Ort: ecos office center | Berliner Allee 65 | 64295 Darmstadt

Anfahrt: eco-center-darmstadt.pdf

Weniger als 10 Minuten zu Fuß von Darmstadt Hbf, von Frankfurt Hbf alle 6 Minuten mit der Bahn in 25 Minuten

Melden Sie sich einfach per E-Mail an unter office@emccouncil.de


Blaue Stunde EMCC am 6.12. in Darmstadt ein voller Erfolg!